Taktisches Refinement mit dem Interaction Room

In der rollierenden Portfolioplanung ist das taktische Refinement notwendige Voraussetzung für die erfolgreiche Durchführung des Planungsrituals Big Room Planning . Aufgrund der Komplexität durchgeführter Projekte ist dies keine leichte Aufgabe. Der Interaction Room hilft, den Fokus auf die erfolgskritischen Aspekte zu legen.

Agiles Portfoliomanagement

Heute verfolgen viele Organisationen ein Modell gezähmter Agilität und besitzen sowohl agil als auch klassisch arbeitende Teams. Diese operativen Teams arbeiten in sich effizient und gut. Die Herausforderung entsteht jedoch in der Koordination und Beplanung der operativen Teams durch taktische Vorhaben (z. B. übergeordnete Projekte), die sich anhand der Priorität strategischer Ziele ausrichten.

Archiv