Wissen zu vermitteln ist schwierig.
Noch schwieriger ist es, Wissen richtig anzuwenden.

Lernen Sie mit unseren lösungsorientierten und praxisnahen Trainings Fähigkeiten, die Ihnen helfen, Veränderung zu gestalten.

Diese Zahlen sprechen für sich

über

Trainingstage

mehr als

Teilnehmer

%

praxisrelevantes Training

Die Trainings sind…

… praxisorientiert

Unsere Trainings werden von erfahrenen Coaches und Beratern gehalten, die täglich in Projekten aktiv sind. So können Sie jederzeit den Bezug zur Anwendung der Trainingsinhalte herstellen.

… interaktiv

Ein Mix aus theoretischen Inhalten und der Möglichkeit zur praktischen Übung ist wesentlicher Bestandteil unserer Trainings.

… erfahrungsbasiert

Diskussionen sind ein wichtiger Schritt des Lernprozesses. Wir geben den Teilnehmern Raum, das Gelernte durch Fragen und fachlichen Austausch auf den eigenen Kontext anzuwenden und zu reflektieren.

… strukturiert

Unsere Trainings folgen einer klaren und nachvollziehbaren Struktur, die Orientierung für die Teilnehmer bietet.

… persönlich

Ein Training umfasst bei uns maximal 12 Personen. Im Rahmen des Trainings arbeiten die Trainees in Kleingruppen, die konzentriertes Lernen ermöglichen. Ergebnisse und Erfahrungen werden in der gesamten Gruppe geteilt.

… flexibel

Unsere Trainings führen wir online und als Präsenztraining durch.

… praxisorientiert

… praxisorientiert

Unsere Trainings werden von erfahrenen Coaches und Beratern gehalten, die täglich in Projekten aktiv sind. So können Sie jederzeit den Bezug zur konkreten Anwendung der Trainingsinhalte herstellen.

… interaktiv

… interaktiv

Ein Mix aus theoretischen Inhalten und der Möglichkeit zur praktischen Übung ist wesentlicher Bestandteil unserer Trainings.

… erfahrungsbasiert

… erfahrungsbasiert

Diskussionen sind ein wichtiger Schritt des Lernprozesses. Wir geben den Teilnehmern Raum, das Gelernte durch Fragen und fachlichen Austausch auf den eigenen Kontext anzuwenden und zu reflektieren.

… strukturiert

… strukturiert

Unsere Trainings folgen einer klaren und nachvollziehbaren Struktur, die Orientierung für die Teilnehmer bietet.

… persönlich

… persönlich

Ein Training umfasst bei uns maximal 12 Personen. Im Rahmen des Trainings arbeiten die Trainees in Kleingruppen, die konzentriertes Lernen ermöglichen. Ergebnisse und Erfahrungen werden in der gesamten Gruppe geteilt.

… flexibel

… flexibel

Unsere Trainings führen wir online und als Präsenztraining durch.

Mit dem Training bei der Interaction Room GmbH habe ich genau das gefunden, wonach ich gesucht hatte: Praxisrelevante Einblicke in verschiedene agile Methoden und Anwendungsbereiche. Auch die interaktiven Gruppenübungen und der Austausch mit anderen Teilnehmern haben das Training für mich sehr wertvoll gemacht. Und das alles in angenehmer und lockerer Atmosphäre!

Ina Sodekamp

Category Manager, Esprit Design & Development GmbH

Die Softwareforen Leipzig stehen für hochwertige IT-Events. Konferenzen, Community Days, Schulungen und Coachings – für jeden Bedarf ein Format. Dabei decken die Softwareforen alle großen Themen der IT ab. Ihre Events vermitteln nicht nur einen Überblick zum jeweiligen Fachthema, sondern beleuchten stets Aspekte, die in der Tiefe der Thematik liegen. Der besondere Fokus aller Veranstaltungen liegt auf dem interaktiven Austausch zwischen den Teilnehmern. Theoretischer Input, umfassende Erfahrungsberichte sowie individuelle Fragen und Herausforderungen fließen direkt in die Diskussionen ein und ermöglichen so die konkrete Lösungsfindung in einer gemischten Runde aus Fachexperten, Anwendern und Newbies. Seit Januar 2021 sind die Softwareforen Marktführer im Bereich agiler Konferenzen in der DACH-Region. Software-Foren Leipzig

Unsere Trainings

Agile – The Big Picture

Agile – The Big Picture

Sie erhalten einen konzentrierten und strukturierten Überblick über die Grundprinzipien der Agilität, lernen relevante Frameworks kennen und können diese einordnen. Sie verstehen den Unterschied zwischen agiler Skalierung und Business Agility und welche Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches agiles Arbeiten entscheidend sind.

Zu den Terminen
Agiles Portfoliomanagement

Agiles Portfoliomanagement

In unserem Training „Agiles Portfoliomanagement“ lernen Sie bewährte Vorgehensweisen der Planung und Steuerung kennen und können diese für eine Anwendung in Ihrem Unternehmen bewerten. Sie erfahren, welche Kennzahlen Ihnen bei der Steuerung Ihres Projektportfolios helfen können und wie sie die Autonomie agiler Teams mit einer übergeordneten Planung zusammenbringen können.

Zu den Terminen
Agiles Requirements Engineering

Agiles Requirements Engineering

In diesem Training lernen Sie die Methoden, Prinzipien und Techniken für ein erfolgreiches Requirements Engineering in agilen Entwicklungsprojekten kennen. Das Training vermittelt Ihnen nicht nur einen theoretischen Einblick, sondern schafft durch Übungen und Fallstudien den Transfer in die Praxis.

Zu den Terminen
Gezähmte Agilität

Gezähmte Agilität

Sie lernen in diesem Training, wie der Spagat zwischen einem Planungshorizont, der größer als einige Sprints ist und der Notwendigkeit zur Flexibilität gelingt. Darüber hinaus lernen sie worauf es für eine initiale Grobschätzung des Gesamtaufwands zu achten gilt und wie gezähmt agile Projekte gesteuert werden können.

Zu den Terminen
Interaction Room for Agile – Foundation Level

Interaction Room for Agile – Foundation Level

In unserem Training Interaction Room for Agile lernen Sie, wie Sie Menschen mit unterschiedlicher Erfahrung, mit unterschiedlichen Hintergründen und verschiedenen Zielen dazu anleiten, ihre Diskussion ausschließlich auf die erfolgskritischen Dinge zu fokussieren. Sie machen aus Betroffenen Beteiligte, schaffen so von Beginn an Akzeptanz für die Veränderung und können mit den Ergebnissen nahtlos in die agile Umsetzung starten.

Zu den Terminen
Interaction Room for Agile – Practitioner Level

Interaction Room for Agile – Practitioner Level

Das Training „Interaction Room for Agile – Practitioner Level” wurde entwickelt, um den geänderten Rahmenbedingungen und der zunehmenden Remotearbeit Rechnung zu tragen und stellt eine Erweiterung für Anwender des Interaction Room for Agile dar.

Zu den Terminen
Professional Scrum Master

Professional Scrum Master

Um auf zunehmend digitalen Märkten zu bestehen, wird von modernen Unternehmen eine immer kürzere Time-to- Market für neue oder verbesserte Produkte sowie eine jederzeit einwandfreie Customer Experience erwartet. Um diesen Anforderungen genügen zu können, benötigt es flexible Prozesse und eine offene Kultur, die es ermöglicht solche Prozesse leben zu können.

Zu den Terminen
Professional Scrum Product Owner

Professional Scrum Product Owner

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Produkte mit maximalem Wert zu gestalten und gleichzeitig die Kundenbedürfnisse zu bedienen. Produktverantwortliche müssen deshalb dafür sorgen, dass die wechselnden Kundenbedürfnisse priorisiert und bestmöglich zu bedienen – immer mit Blick auf alle technischen Möglichkeiten der Digitalisierung wie Künstliche Intelligenz und Blockchain.

Zu den Terminen
Scrum für Entwicklungsteams

Scrum für Entwicklungsteams

Die Ausbildungen für Scrum Master und Product Owner gehören heute zur Selbstverständlichkeit, wenn ein Team nach Scrum arbeiten soll. Die Teammitglieder (Entwickler, Architekten, Tester, Business Analysten, etc.) werden häufig ins kalte Wasser geworfen und müssen zusehen, wie sie mit der neuen Arbeitsweise zurechtkommen.

Zu den Terminen
Unsere Trainings finden Sie auch auf kursfinder.de